Zwinger vom  Weiner Drachen (INT)

Züchtstätte für Deutsche Schäferhunde Leistung Langstockhaar im SV (FCI)

News 2015

Furby schwarze Einigkeit hat am 05.12.15 Ihre BH gelaufen unter LR Ludger Vortkamp in die O.G. Metelen. Roy und Furby haben bestanden.

Nica aus dem Elbtal ist frei von dass MDR1 gen. Sie wird dieses Gen nicht weiter geben an Ihre welpen.

Furby und Cara schwarze Einigkeit haben beide die AD Prüfung bestanden in die O.G. Metelen bei Leistungsrichter G. v/d Haar. 

Nachkommentreff Zwinger Black Uniteds/schwarze Einigkeit.

Furby, Vater Hulk vom Wegborn und Friedolin

Cara mit Ihre Eltern Dana von der Mooreiche und Hulk vom Wegborn

Nica aus dem Elbtal hat die BH bestanden mit alle übungen im sehr gut. In die O.G. Wohratal bei Leistungsrichter Heiko Gruber. Haben uns sehr gefreut. 

Furby schwarze Einigkeit ist frei von Degeneratieve Myelopathie.

Am 21.06.2015 har Draco von der Nibelungenburg die Hündin Gitti von der Stadwiese aus Frankreich gedeckt.

Dass Körbericht von Draco ist da!!

Körbericht:
Gross, mittelkräftig, korrekte Gebäudeverhältnisse, trocken und fest, gutes Gepräge, gute Widerristbildung, gerader, kräftiger Rücken, genügend lange, etwas abschüssige Kruppe, korrekt gewinkelte, stabile Hinterhand, etwas kurzer Oberarm, gute Brustbildung, gerade Front, temperamentvolle Gänge, wirksamer Nachschub, Vortritt sollte etwas freier sein, Lebhaft, furchtlos und selbstsicher. TSB ausgeprägt.

Besondere Vorzüge: Gebrauchstüchtiger, agiler Rassevetreter.

VI: Empfohlen zur Festigung des Komplexes TSB.
Wir freuen uns sehr. Dass ergebnis vom SV. Furby schwarze Einigkeit hat HD f. normal und ED normal bekommen. Rücken ist einwandfrei und ohne OCD.
Draco von der Nibelungenburg deckt Aylah von der grünen Aue (Zwinger von Lamaxoda)
Am 14.05.15 hat Furby schwarze Einigkeit eine SG1 bekommen in der Jugendklasse schau in Ottenstein. Wir waren sehr zufrieden.
Am 07.05 ist Furby schwarze Einigkeit geröntgend worden. Soweit alles gut, wir haben uns sehr gefreut. Jetzt ist es warten auf dem SV

Heute ist Draco von der Nibelungenburg angekört bei Körmeister N. Scharschmidt. Er hat ein sehr tolles körbericht bekommen. Wass folgt wenn es da ist vom SV. Wir freuen uns sehr. Danke an alle die da waren zu unterstutzung!! War ein tolle Tag!!

Am 22.03.2015 hat Cara schwarze Einigkeit und Roy die BH bestanden in der Ortsgruppe Metelen bei Leistungsrichter Herr Hoffmann. Wir haben uns sehr gefreut.Sie hat ein gute BH gelaufen.

Am 22.03.2015 hat Draco und Engelien die IPO3 bestanden in der Ortsgruppe Metelen bei Leistungsrichter Herr Hoffmann. 70-80-93

In der Fährte hat er sehr gut angefangen bis er am ende der 2. Winkel uberlaufen hatte und auf der nächste Fährte wollte. Er war uberzeugt dass es da weiter gehen musste. Leider hat dass sehr viele Punkte gekostet vor wir unsere Fährte wieder hatten. Zum glück hat er wohl alle Gegenstände gut angenommen. 70 Punkte dass können wir viel besser sehr schade. 

In der UO ist er aufgestanden in der Ablage und damit waren die erste 10 teuere Punkte weg. Dann haben wir noch die Platzübung da hatte er leider ein vorzuglichen stehübung gemacht. Bei der stehübung war leider mein Kommando nicht gut und brauchte ich ein Zweites. Da waren nur noch 80 Punkte. Leider geht vieles schief wegen meine Prüfungsstress.

Im SD hat er gut reviert. Bei der flucht brauchte er 2 x ein Hörzeichen. Irgendwie hatten wir es heute nicht so mit den Platz haha. Nach dem Stellen brauchte er 2 Hörzeichen fürs auslassen und damals nochmal..... dass war mal wieder wass neues. 93 Punkte.

Draco hat am 8 März 2015 die IPO3 bestanden in der Ortsgruppe DVG Alten-Rheine.

Leider mit ein nicht so erfolgreiches Ergebnis aber bestanden. Cara war an denn Tag in der standhitze und dass war wesentlich wichtiger für Ihm als die Prüfung. Unkonzentriert und weniger Gehorsam war dass Thema. 

In der Fährte meinte er mann ist schneller fertig wenn mann die Gegenstände nicht nimmt. So kann mann schneller wieder am Hänger sein da wo es wirklich wichtig ist. Tja da sind uns noch 70 Punkte ubergeblieben. Da war ich nicht so begeistert. Gegenstände hat er noch nie überlaufen.

In der UO meinte er laut sein zu mussen und hat er die Sitzübung nicht angenommen. Bei der Stehübung habe ich leider denn Horzeichen hier zu früh geruffen und nicht auf richteranweisungen gewartet. Dass war naturlich sehr blöd von mir. Beim Bringen über ebene Erde hat er ein zu grossen Bogen gemacht und sollte ich denn Grundstellung etwas verlassen haben. Sehr schade dass kostet richtig. Dass weitere Bringen war gut. Beim voraus war er weniger Zielstrebbig als normal und schaute ein par mal um ob mein Hörzeichen noch nicht mal kommt. 87 Punkte. 

Im SD meinte er dass Revieren nicht braucht, so ist mann schneller am ziel Sehr schade. beim Ruckentransport war er etwas selbständig. Auch war er sehr abgelenkt 84 Punkte. Dass können wir besser. Nächste mal hoffentlich ohne läufige Hundin dabei. 



Draco's test ergebnis ist da. Er gibt kein defektes MDR1 gen weiter an seine nachkommen. 

Am 23.02 ist Cara schwarze Einigkeit schon wieder 2 Jahre alt. Wass rennt die Zeit.