Zwinger vom  Weiner Drachen (INT)

Züchtstätte für Deutsche Schäferhunde Leistung Langstockhaar im SV (FCI)

Wurftag: 15.10.2011

Rasse: Deutsche Schäferhund Langstockhaar

Geslacht: Rüde

Haarart: LSTH

Zuchtbuchnummer: SZ 2272969

Zuchtverband: SV

Zuchtwert:  HD-ZW  (28.03.2019) 67

Grossen  Zuchtwert: 99 (28.03.2019)

DNA: Ja

Gekört: Lebzeit

Gewicht: 34 kg

Grösse:  64,5 cm Körung (ist eher 62,5)

Züchter: Andrea Ott. Berlijn.

Ausbildungs Kennz: BH, AD, IPO1, IPO2, IPO3, IGP3

Schaubewertung: Sehr Gut

Gesundheitsergebnisse: HD u. ED normal

Rücken ohne befund (CES) Lüw 0

DM: Frei (Normal), MDR1 gen Frei (Normal).











Körbericht:
Gross, mittelkräftig, korrekte Gebäudeverhältnisse, trocken und fest, gutes Gepräge, gute Widerristbildung, gerader, kräftiger Rücken, genügend lange, etwas abschüssige Kruppe, korrekt gewinkelte, stabile Hinterhand, etwas kurzer Oberarm, gute Brustbildung, gerade Front, temperamentvolle Gänge, wirksamer Nachschub, Vortritt sollte etwas freier sein, Lebhaft, furchtlos und selbstsicher. TSB ausgeprägt.

Besondere Vorzüge: Gebrauchstüchtiger, agiler Rassevetreter.

VI: Empfohlen zur Festigung des Komplexes TSB. (Trieb, Selbstsicherheit und Belastbarkeit)


Inzucht:  4-5 Fado von Karthago, 4-5 Yoschy von der Döllenwiese.

Schau und Körungen
 
 
 
 
21.07.13
 Ortsgruppen  Zuchtschau Arnsberg
  Norbert Scharschmidt
  Junghundklasse LSTH
 SG1
11/03/18
Landes gruppen Zuchtschau  Overdinkel
 Peter Nefs
  Gebrauchshundeklasse LSTH
 SG2
03.06.18
Ortsgruppen Zuchtschau Treysa Schwalmstadt
 Norbert Wettlaufer
  Gebrauchshundeklasse LSTH
 SG2
02.05.15
 SV OG Ahaus
  Norbert Scharschmidt
 Körung
 Gekört
19.08.17
 SV OG  Buer Schaffrath 
  Henning Setzer
  Körung 
 Lbz. Gekört
10.03.19
 Landesgruppenzuchtschau Overdinkel
 Peter Nefs
 Gebrauchshunde klasse LSTH
 SG1
17.07.19
 VDH Schau Gimte
 Helmut Raiser
 Gebrauchshundklasse Rüden
 V2
 17.07.19
 RSV2000 Talentsichtung
 Albert Spreu
 Talentsichtung
 996-953
Prüfungen
 
 
 
 
17.03.13
 BH
 DVG Alten Rheine
 Daniel Specken
 Bestanden
 24.05.13
 BH
 SV OG Metelen
 Reiner Zöllner
 Bestanden
 24.05.13
 AD
 SV OG Metelen
 Gerd van der Haar
 Bestanden
 05.04.14
 IPO1
 SV OG Metelen
 Reiner Zöllner
 42/87/94
 23.06.14
Kreismeisterschaft 
  SV OG Rheine
 Ludger Vortkamp
3e einzeln und mannschaft. 170 Punkte.
 02.11.14
Stadmeisterschaft IPO1
  Boxer Club Rheine
  S.Hoppe
98/87/92 Stadmeister IPO1
 15.11.14
 IPO2
  SV OG Metelen
  LR. H.Schämann
  86/78/93
 08.03.15
 IPO3
  DVG Alten-Rheine
  Sauerwald
  70/87/84
 22.03.15
 IPO3
  SV OG Metelen
  H.G. Hoffmann
  70/80/93
 05.03.16
 IPO3
  SV Ochtrup-Oster
  Bodo Jurgens
  94/92/93 - 279 1. Quali. 
 26.03.16
 IPO3
  SV OG Horstmar
  Ludger Vortkamp
  55/91/93
 23/24.04.2016
 LG FCI Westfalen
  SV Ochtrup-Oster
  Zöllner, Leyener, Wolters
  54/73/89
 05.11.16
 IPO3
  SV OG Metelen 
  Hermann Schämann
  96.88,92   1. Quali 2017 
 19.11.16
 IPO3
  SV OG Horstmar
  Egon Baumgarten.
  94.90.91  2. Quali 2017 
 12.11.17
  IPO3 
  SV OG Lingen Bramsche
 Heiko Grubbe
  81.74.82
 31.03.18
  IPO3
  SV OG Horstmar
 Udo Wolters
 14.80.02
 17.08.18
  IPO3
  SV OG Gemünden Wohra
 Bodo Jurgens
 84.82.94
 29.04.18
  IPO3
  SV OG Lingen Bramsche
 Heinz Gerdes
 42.91.91
 25.11.18
  IPO3
  SV OG Rorup
 Egon Baumgart
 91-85-87
 27.04.19
  IGP3
 SV OG Lingen Bramsche
 Heinz Gerdes
 90-95-90 (1.Quali 2019)
 30.06.19
  IGP3
 Pokalkampf Steinfurt
 Hubert Olbing
 85 (Im Team 1. Platz)

Info : Draco kommt aus einen Wurf von 6 Welpen. 2 Rüden Dolan und Darko und 3 Hündinnen Dorle, Dynamite und Dolores. Davon sind 5 geröntgend. 4 x HD-ED normal und 1 x HD normal und ED fast normal.  

Mutter Motte von Peroh hatte noch ein Wurf und auch da sind alle 5 geröntgend.  5 x HD normal und 4 ED normal und 1 x ED noch zugelassen.  

Motte hat ein  zuchtwert von 70.  Black Jack steht bekannt um seine Gesundheit die er auch vererbt. Er hat viel gedeckt und trotzdem ein  zuchtwert von 74 bei viele ausgewertete Nachkommen. Er hat bis jetzt 500 nachkommen wovon 215 geröntgent sind. Davon 183 HD frei, 22 fast normal, 5 noch  zugelassen und 1 mit eine A4. Ein klasse ergebnis. Auch laufen viele seine Nachkommen sehr erfolgreich in der Sport. Mutter Motte ist die Vollschwester  zu Moana von Peroh von Peter Rhode.  Sie war erfolgreich auf mehrere BSP's (2 x 5. usw). Genau wie Ihre Mutter Erna von der Schwedenfestung. 

Motte's Vater zender von Lusondai war in België erfolgreich und war sogar 2 x auf der WUSV wovon einmal ein 8e Platz. 

Black Jack's Vater Tyson von der Schiffslache war 2 x 1e auf der LGA und auf mehrere BSP's.  Draco hat inzucht auf Fado von Karthago er war ein sehr erolgreiche Rüde in Belgiën war mal 1e und 2e auf der WUSV und er war VVDH gewinner. 


Draco ist ein selbstsichere triebiger und belastbare Rüde die für sein Leben gerne Arbeitet aber  zuhause ein entspannte Familienhund ist die mann auch überall mit hinnehmen kann.  Er ist sozial aber passt auch gut auf. Einfach ein klasse Hund so wie mann sich dass vorstellt. Und dass vererbt er auch sehr deutlich an seine Nachkommen. 


10.05.2019 

🐾🐾🐾Draco von der Nibelungenburg. 🐾🐾🐾

HD-ED normal, Lüw0, rücken o.b.B. DM frei, MDR1 frei.
IPO3-IGP3, Lebzeit gekört. SG. ZW: 67

Draco ist jetzt 7,5 Jahre alt. Und langsam in Rente was IGP Prüfungen angeht. Aber im FH Bereich machen wir weiter. Und sonnst machen wir viel Spass. Aber trainieren trotzdem weiter. Das wurde er mich auch übel nehmen wenn nicht 😅 Er ist noch topfit.
Vor 2 Wochen war aber doch unsere letzte Prüfung im IGP und abgeschlossen mit 275 Pkt und ein 1. Quali. Ein schöne Moment auf  zu hören.

In der Zucht hat er jetzt 12 x Gedeckt und alle Hündinnen Tragend. Ingesamt 61 nachkommen. Die meisten sind noch Jung aber die ersten auch bereits geröntgend.
6 x HD und ED normal, Rücken o.b.B beim Tierarzt.
7 x HD und ED normal SV ausgewertet.Und wo gemacht auch Lüw0. Auch haben 11 nachkommen schon die BH und der erste die IGP1. Im Schaubereich die erste 4 mit SG und 1 x G.
Noch immer sehr dankbar für diese Wunderbare Rüde die sehr sehr viel spass macht. 😍

Draco von der Nibelungenburg

.

Bilder Draco

.
.

Wurfplannungen Draco

.
.

Decknachrichten Draco

.
.

.

.

Nachkommen Draco

.
.

Ahnentafel usw. 

.
.

Info Draco als Deckrüde

.
.

Video's

Neuankörung am 02.05.2015 in Ahaus - LG06 - Westfalen
Körmeister/in:Norbert Scharschmidt
Eigentümer/in:-

I. Allgemeines
Widerristhöhe:64,5/64,5/64,5/64,5 cm
Brusttiefe:29,5 cm
Brustumfang:78,0 cm
Gewicht:31,0 kg
Pigmentierung:viel
Behaarung:langstockhaarig mit Unterwolle
Hoden:kräftig entwickelt


II. Urteil über allgemeine Verfassung, Größe, Gebäudeaufbau, Gefügefestigkeit, Gangvermögen, Triebverhalten, Selbstsicherheit, Belastbarkeit (TSB)
Gesamturteil:Groß, mittelkräftig, korrekte Gebäudeverhältnisse, trocken und fest, gutes Gepräge, gute Widerristbildung, gerader, kräftiger Rücken, genügend lange, etwas abschüssige Kruppe, korrekt gewinkelte, stabile Hinterhand, etwas kurzer Oberarm, gute Brustbildung, gerade Front, temperamentvolle Gänge, wirksamer Nachschub, Vortritt sollte etwas freier sein. Lebhaft, furchtlos und selbstsicher. TSB ausgeprägt.


III. Wesen, Nerven, Schuss, Triebverhalten, Selbstsicherheit, Belastbarkeit (TSB)
Wesenfest; natürlich; temperamentvoll
Aufmerksamkeit:vorhanden
Nervenverfassung:fest
Unbefangenheit:vorhanden
Schussgleichgültigkeit:vorhanden
TSB:ausgeprägt


IV. Beurteilung im Stand und in der Bewegung
Geschlechtsgepräge:vorhanden
Konstitution:mittelkräftig; trocken
Ausdruck:lebensvoll
Gebäudeverhältnisse:normales Verhältnis; kräftig; gehaltvoll
Knochen:mittelkräftig; trocken
Bemuskelung:kräftig; trocken
Stand-/Bänderfestigkeit vorne:gut
Stand-/Bänderfestigkeit hinten:sehr gut
Rücken:fest
Ellenbogenanschluss:gut
Festigkeit im Vordermittelfuß:gut
Front:gerade
Kruppe:etwas kurz; leicht abschüssig
Festigkeit der Sprunggelenke:gut
Schrittfolge:
vorne gerader Gang; hinten gerader Gang Schrittweite-Vortritt:könnte freier sein
Schrittweite-Nachschub:wirksam
Krallen:dunkel
Pfoten:vorne rund geschlossen; hinten rund geschlossen
Kopf:etwas leicht
Augenfärbung:dunkel
Oberkiefer:kräftig
Unterkiefer:genügend kräftig
Gebiss:gesund; kräftig; lückenlos; Scherengebiss
Zahnfehler:-


V. Besondere Vorzüge/Mängel (als Ergänzung zum Gesamturteil)
Gebrauchstüchtiger, agiler Rassevertreter.


VI. Beratung für die Zuchtverwendung (Empfehlungen - Warnungen)
Empfohlen zur Festigung des Komplexes TSB.

Draco von der Nibelungenburg, Talentsiichtung RSV 17.07.2019

Widerristhöhe: 62.5 cm Brustumfang: 80.0 cm

Brusttiefe: 30.0 cm Rumpflänge: 70.0 cm

Gewicht: 36.0 kg 

Beschreiber Formwert : Albert Spreu

Beschreiber Mental:: Pierre Kembel Helfer: Frank Wettenmann


Ergebnisse der Talentsichtung vom 17.07.19

Veranstalter: CC Mitte 

Mentale Eigenschaften 990 (maximal 1000)

Soziales Verhalten 140 (150)

Führigkeit 100 (100)

Aggression 350 (350)

Beuteverhalten 400 (400)


Formwert 953 (maximal 1000)

Allgem. Erscheinungsbild 280 (300)

Anatom. Detailbewertung 284 (300)

Bewegungsablauf 389 (400)


Ausrichter/Ort: Hann.Münden/Gimte

Name: Sichtung +Ausstellung CC Mitte Wasserplatz

Zuchtausschließende Mängel: keine


Details

Bewertung der mentalen Eigenschaften

Allgemeines Auftreten im sozialen Umfeld (1)

Hund wird an der Leine auf den Platz geführt

1. Auftreten ohne Reizlage: ausgeglichen / aktiv / offen 5

Hund wird in und durch die Personengruppe geführt

2. Verhalten gegenüber fremden Personen: ausgeglichenes Kontaktverhalten 5

Helfer nimmt Hund an Leine mit und spricht ihn an

3. Hantieren durch fremde Personen: neutral, akzeptierend 3

Führigkeit / Unterordnungsbereitschaft

an Leine rauf und runter

4. Leinenführigkeit: führig, engagiert 5

Aggressionsverhalten

Helfer nähert sich mit Wehrreiz

5. Beantwortung Wehrreiz (Wehrverhalten vs. Meideverhalten): ansprechbar, mittlere Reizschwelle 5

Beuteverhalten

Laufen und Armpendel 6. Beantwortung Beutereiz (Treiben): wechselt gut, hohe Intensität 5

Beute- Wehr- Mix, Hochhetzen

7. Triebintensität bei optimalem Reiz (Beute-Wehr-Mix): hohe Intensität, nervlich ausgeglichen 5

Anbiss

8. Anbiss / Griff: fest, wirksam, dominant 5

unten schließen

9. Griffdominanz bei<geschlossenem> Helfer: sucht vollen Griff, dominiert 5

Ärmel überlassen, tragen

10. Kanalisieren (Halten): kanalisiert in Beute, hält, intensiv 5

Pressen, Sitz, Platz

11. Führigkeit im Beuteverhalten (trotz Technik Beute): konstant in technischen Übungen 5

Führigkeit / Unterordnungsbereitschaft

aus

12. Triebwechsel in passive Unterordnung: wechselt führig in UO, kontrollierbar, triebstark 5

Aggressionsverhalten

Öffnen, Wechsel in Stachel

13.Ansprechbarkeit. Aggressionsbereich (Wechsel zur Aggression): wechselt auf Reiz spontan, triebstark, sicher 5

Treiben im Stachel

14. Triebbeständigkeit Aggression: triebbeständig, dominant, selbstsicher 5

Anbiss, Schließen, Treiben, Schlagen

15. Griffverhalten bei Belastung: Ganzkörpereinsatz mit festem Griff / optimiert Griff 5

Beuteverhalten

Angriff auf 10 Meter

16. Angriffsverhalten: sicher, zielgerichtet 5

Allgemeines Auftreten im sozialen Umfeld (2)

Hund wird mit Helfer in Gruppe gebracht

17. Auftreten nach Belastung: ausgeglichenes Kontaktverhalten/Beute orientiert 5



I. Allgemeines Erscheinungsbild

Größe

20. Größe: 62 - 63 cm 5

Geschlechtsgepräge

21. Geschlechtsgepräge: sehr gutes Gepräge 5

Ausdruck

22. Ausdruck: frei, offen, selbstbewusst, aufgeweckt 5

Konstitution

23. Knochenkraft: grob / pyknischer Typ 3

24. Muskulatur: gut bemuskelt 5

25. Bänder (Rücken, Vordermittelfuß, Hinterhand): straff 5

26. Pflegezustand:sehr gut gepflegt 5

27. Fütterungszustand: stark gefüttert 3

Verhältnis

28. Höhe / Länge 9:10, : leicht gestreckt 5

29. Laufknochen / Brusttiefe: 55/ 45 5

Pigment/Farbgebung

30. Kopf: sehr gut pigmentierter Oberkopf, Maske 5

31. Auge: dunkel, passend zum Hund 5

32. Lefzen / Nase: blasser/fleckig 3

33. Decke :dunkel, geschlossen/ dunkles grau 5

34. Abzeichen: stark pigmentiert / schwarz 5

35. Krallen: schwarz 5

II. Anatomische Detailbeschreibung

Kopf

36. Ausprägung: standardgerecht / passend zum Hund 5

37. Verhältnis: Oberkopf: Gesichtsteil = 50: 50 5

38. Ohren: standardgerecht 5

39. Auge: standardgerecht 5

40. Lefzen: gut schließend / straff 5

41. Gebiss: eugnathes Scherengebiss/ Attest/ früherer vollständiger Befund 5

42. Stirnabsatz (Stopp): standardgerecht 5

43. Oberkiefer: kräftig, Nasenrücken gerade 5

44. Unterkiefer: kräftig 5

Oberlinie

45. Hals: kräftig, richtige Lage (45°) + Länge 5

46. Widerrist: normal 5

47. Rücken: gerade, fest 5

48. Lende: breit, kurz, kräftig bemuskelt 5

49. Kruppenlage: sehr gute Lage=23°, Becken=30° - 35° 5

50. Kruppenlänge: sehr gute Länge 5

51. Oberlinie / Rute: richtige Länge (Mitte Hintermittelfuß) 5

Unterlinie

52. Vorderbrust: ausgeprägt 5

53. Unterbrust: lang 5

Vorhand

54. Winkelungen: korrekt gewinkelt bis 110° 5

55. Schulterblatt: Länge = Oberarm 5

56. Oberarm: etwas kürzer 3

57. Unterarm: gerade 5

58. Vordermittelfuß: sehr gut stehend, straff, 20°-22°, Länge 1/3 vom Unterarm 5

59. Pfoten: rund, geschlossen, leicht gewölbt 5

Mittelhand

60. Rumpf: richtige Rippenwölbung 5

Hinterhand

61. Kniewinkel: korrekt gewinkelt 120° 5

62. Oberschenkellänge: richtige Länge (= Unterschenkellänge) 5

63. Unterschenkellänge: richtige Länge (= Oberschenkellänge) 5

64. Hintermittelfuß (Ständigkeit und Rückansicht): leicht rückständig wenn senkrecht unter Sprunggelenk 5

65. Pfoten: rund, geschlossen, leicht gewölbt 5

Frontansicht

66. Oberarm: richtige Lage 5

67. Ellenbogen: geschlossen 5

68. Unterarm: eng / verstellt rechts / verstellt links 3

69. Vordermittelfuß: zehenweit, französisch 3

III. Bewegungsabläufe

Trittfolge hinten

70. Parallelität: normal, gerade tretend 5

71. Sprunggelenke: fest 5

Trittfolge vorn

72. Parallelität: zehenweit 3

Gangwerksbeurteillung

73. Vortritt – Ergiebigkeit: frei 5

74. Nachschub – Wirksamkeit: sehr wirksam, kraftvoll 5

75. Rückenlage: ruhig, fest 5

76. Gleichsgewichtslage: sehr gut, stabil 5